Fleischkuchen à la mare7

Zutaten:
2              runde Kuchenteige
500 gr  gehacktes Rindfleisch
2 Stk      Rüebli geraffelt
1/2          Sellerie geraffelt
1 Stk      rote Zwiebel gehackt
2 Stk     Knoblauch gehackt
1 El         Olivenöl
Rotwein
Chili
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebeln im Olivenöl andünsten, Hackfleisch dazugeben, Gemüse beifügen und mit Rotwein ablöschen. Einkochen, bis der Wein nicht mehr sichtbar ist.
Mit Chili, Salz und Pfeffer würzen.
Eine runde Backform mit Kuchenteig belegen, die ausgekühlte Hackfleischmasse verteilen und mit dem zweiten Teig belegen. Mit einer Gabel einstechen, damit die Flüssigkeit verdampfen kann.
Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten bei 220 Grad backen.
Dazu unbedingt einen grossen Berg Salat servieren! Der Kuchen schmeckt lauwarm am besten…